W-Langerfeld: Große Stadtvilla mit Baureserve in zentraler Lage

42389 Wuppertal

1.900.000,00 €
Kauf
18
Zimmer
660
m2

Objektdaten

Adresse
42389 Wuppertal
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
18
Grundstück
3.000 m2
Wohnfläche
660 m2
Kellerfläche
152 m2
Baujahr
2019
Online-ID
4634581
Anbieter-ID
5713
Stand vom
28.01.2019
Kauf­preis
1.900.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% des Kaufpreises (inkl. MwSt.)

Mit rechtswirksamem Abschluss des Kaufvertrages entsteht der Honoraranspruch des Maklers. Dieser beträgt bei Immobilien 3,57% der Kaufpreissumme inklusive der gesetzl. Mehrwertsteuer (derzeit 19%), soweit nicht das Angebot einen anderen Provisionssatz aus

Badezimmer
4.0
unterkellert
ja
Einbauküche
Unterkellert
Offene Küche
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
2019
Primärer Energieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Denkmalgeschützte Stadtvilla samt Nebenhaus mit Baureserve in zentraler Lage - Nutzung ist gewerblich und wohnwirtschaftlich möglich - Wir präsentieren Ihnen eine vollständig sanierte, sehr exklusive Stadtvilla (ca. 530 m² Wfl.) samt Nebenhaus (ca. 130 m² Wfl.) mit herrlichem Grundstück (ca. 3.000 m²) und Baureserve im begehrten Wuppertaler Stadtteil Langerfeld im Alleinauftrag. Auf dem in der unmittelbaren Nachbarschaft befindlichem historischen und leerstehenden Industieareal wird mittelfristig ein attraktives neues Stadtquartier entstehen. Die hochwertig sanierte, denkmalgeschützte Stadtvilla (Fertigstellung Sanierung voraussichtlich im Herbst 2019) samt dem Nebenhaus bieten Ihnen ein Höchstmaß an Wohnkomfort bzw. Qualität im Arbeitsalltag. Trotz zentraler Lage nahe dem Langerfelder Markt, genießen Sie hier Diskretion auf dem parkähnlichen Grundstück. Das Grundstück bietet eine sehr lukrative, große Baureserve für den Neubau von ein bis zwei neuen Häusern. Sie leben bzw. arbeiten auf zwei Vollgeschossen und einem ausgebautem Dachgeschoss bei einer Wohnfläche von ca. 660 m². Die hochwertige Sanierung der beiden denkmalgeschützten Gebäude sowie die bis zu 4,00 m hohen Decken bieten ein ganz besonderes Raumgefühl. Die Stadtvilla und das Nebenhaus werden frei übergeben. Die Stadtvilla wird gegenwärtig vollständig saniert. Option gewerbliche Nutzung: Sowohl in der Stadtvilla als auch im Nebenhaus besteht die Möglichkeit zur Ausübung eines Gewerbes. Ideal ist das Angebot somit auch für Firmen und Kanzleien sowie für Personen, die Beruf und Wohnen in einem Ensemble auf höchstem Niveau verbinden möchten. Als Beispiele gelten u.a. Therapeuten, Architekten, Steuerberater, Ärzte oder Rechtsanwälte. Im Ergebnis präsentieren wir Ihnen ein nahezu einzigartiges Angebot in sehr begehrter Lage im Wuppertaler Stadtteil Langerfeld.


Ausstattung

Die wichtigsten Merkmale im Überblick: - Fertigstellung der Sanierung voraussichtlich im Herbst 2019 - Grundstücksgröße 3.000 m² mit großer Baureserve für ein bis zwei neue Häuser - Denkmalgeschütztes Ensemble aus zwei Gebäuden - Stadtvilla mit ca. 530 m² Wohnfläche - Nebenhaus mit ca. 130 m² Wohnfläche und eigenem Eingang - Wohnfläche gesamt ca. 660 m² auf drei Ebenen und 18 Zimmern - Zum Eigennutz frei verfügbar - Hochwertige Ausstattung - Große Terrassen - Mit Licht durchflutete Räume - Deckenhöhen von bis zu 4,00 Meter - Drei Badezimmer - Zwei Gäste WC - Kellerfläche ca. 150 m² - Ausübung eines Gewerbes möglich (Atelier, Studio, Praxis, Kanzlei, Büros etc.) - Individuelle Aufteilungs- und Nutzungsmöglichkeiten - Stellplätze vorhanden


Lage

Die Stadtvilla liegt in absolut zentraler Lage des Stadtteils Langerfeld der über 340.000 Einwohner zählenden Stadt Wuppertal. Die direkten Anschlüsse Wuppertals an das öffentliche Verkehrsnetz stehen für eine optimale verkehrstechnische Infrastruktur. Die internationalen Flughäfen von Düsseldorf, Köln/Bonn und Dortmund sind somit schnell erreichbar. Die zentrale Lage Wuppertals in der Region Köln-Düsseldorf sowie dem südlichen Ruhrgebiet und die damit verbundene hervorragende Infrastruktur, stellt eine hohe Attraktivität für berufstätige Pendler dar. Durch den Umbau des Wuppertaler Hauptbahnhofs entsteht ein neuer Verkehrsknotenpunkt und ein attraktives Einkaufsparadies in der Innenstadt. Die in dieser Region ansässigen, großen Unternehmen, sorgen für eine hohe Nachfrage nach hochwertigen Wohnraum. Im Ergebnis steht eine solide Investition im Einzugsgebiet der Metropolen Düsseldorf und Köln.


Sonstiges

Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um das Thema Immobilien Die DALEXIS Immobilien Service GmbH hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien für den Kapitalanleger und den Eigennutzer und die Vermietung spezialisiert. DALEXIS Immobilien bietet mit der langjährigen Erfahrung seiner Experten optimale Voraussetzungen, um den höchsten Anforderungen an eine zielgerichtete Planung für Ihr Vorhaben gerecht werden zu können. Das DALEXIS Immobilienteam besteht aus zahlreichen Spezialisten mit langjähriger Reputation in der Immobilienbranche. Diese Objektbeschreibung wurde aufgrund von Angaben des Verkäufers erstellt. Der Makler hat diese Information soweit möglich überprüft, übernimmt aber für deren Richtigkeit keine Haftung 1. Maklervertrag Mit Inanspruchnahme der Maklertätigkeit bzw. Aufnahme der Verhandlungen mit dem Verkäufer/Vermieter aufgrund des beiliegenden Angebotes kommt der Maklervertrag mit dem Kaufinteressenten/ Mietinteressenten zu den nachfolgenden Bestimmungen zustande. 2. Angebot Das Angebot des Maklers versteht sich freibleibend und unverbindlich und ist nur für den Adressaten bestimmt. Jede Weitergabe des Angebotes/ der Information ist nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung gestattet. Unbefugte Weitergabe löst nach der Rechtsprechung hierzu, einen Schadensersatz aus. 3. Vorkenntnis Ist die vom Makler nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss des Vertrages dem Empfänger bereits bekannt, erklärt er das dem Makler innerhalb einer Frist von 5 Tagen und führt den Nachweis, woher seine Kenntnis stammt. Spätere Widersprüche braucht der Makler nicht gegen sich gelten zu lassen. 4. Doppeltätigkeit Der Makler ist berechtigt, für beide Seiten des beabsichtigten Vertrages provisionspflichtig tätig zu werden. 5. Provision Mit rechtswirksamem Abschluss des Kaufvertrages entsteht der Honoraranspruch des Maklers. Diese beträgt bei Immobilien 3,57% der Kaufpreissumme inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer (derzeit 19%), soweit nicht das Angebot einen anderen Provisionssatz ausweist. Der Provisionsanspruch entsteht auch dann, wenn der Auftraggeber den erhaltenen Nachweis an einen Dritten weitergibt und dieser den Kaufvertrag abschließt. Die Honorarforderung wird mit Abschluss des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.

Karte nicht verfügbar

DALEXIS IMMOBILIEN

Ihr Ansprechpartner

Herrn Michael Kneissl
Grünwalder Strasse 5, 82064 Straßlach-Dingharting

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.augsburger-allgemeine.de, Objekt 5713 - vielen Dank!