Wohnen für Senioren - Selbstbestimmt Leben - Neubau moderner Wohnungen in Giengen

89537 Giengen an der Brenz

229.850,00 €
Kaufpreis
3
Zimmer
68,47 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89537 Giengen an der Brenz
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
3
Wohnfläche
68,47 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
projektiert
Baujahr
2021
verfügbar ab
April 2021
Online-ID
4978055
Anbieter-ID
252_2_Giengen
Stand vom
08.08.2019
Kauf­preis
229.850,00 €
Badezimmer
1.00
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (3.15 m2)
Wohneinheiten
28.00
Aufzug
Balkon / Terrasse
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Energieeffizienzklasse
A+
Baujahr
2021
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Gas
Carport
1× / 12.500,00 € Kaufpreis
Kfz-Stellplatz
1× / 5.000,00 € Kaufpreis
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

# Neubau moderner Seniorenwohnungen - Unabhängig und selbstbestimmt Leben im Alter # Und dies in bevorzugter, ruhiger Wohnlage - mit Supermarkt in unmittelbarer Nähe, den Stadtbusanschluss vor der Haustüre - in einem ansprechenden, modernen Haus mit komfortabler Ausstattung und barrierefreien Wohnungen mit Hilfe und Betreuung durch die Sozialstation. Dies alles bietet unsere Seniorenwohnanlage „St.Vincent“ für Senioren ab 50 Jahren. Es entstehen 28 Wohnungen mit großen, barrierefrei zugänglichen Terrassen oder Sonnenbalkonen. Natürlich gehört zu jeder Wohnung ein Keller und teilweise auch ein Abstellraum. Ein großer Aufzug verbindet alle 3 Geschosse und somit sind die Wohnungen bequem erreichbar, die Flure sind lichtdurchflutet und bieten nette Begegnungen der Bewohner. Ein zentraler Treffpunkt für die Bewohner ist die sonnige Dachterrasse mit Gemeinschaftsraum und kleiner Küche. Diese Gemeinschaftsräume werden vom sozialen Träger auch als Beratungs- und Veranstaltungsraum genutzt und bieten ebenso einen idealen Rahmen zur eignen Geburtstagsfeier. Das Seniorenkonzept eignet sich auch hervorragend als Kapitalanlage, denn sichere Mieteinnahmen sind ein Garant für eine langfristige, nachhaltige Rendite. Gerne senden wir Ihnen umfangreiches Infomaterial per Post oder Mail zu.


Ausstattung

Ausstattung: + Barrierefreie 2 – und 3-Zimmer Seniorenwohnungen mit 56 bis 73 m² + Moderner Energieeffizienzstandard Kfw-55 + Hochwärmedämmendes Porenbetonmauerwerk + 3-fach verglaste Kunststofffenster + Luft-Wasserwärmepumpe mit Gasbrennwerttherme/Fußbodenheizung + Kontrollierte Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung Ausstattungsdetails: + Großzügige Bewegungsflächen + Barrierefrei zugängliche, sonnige Süd-West-Balkone und Terrassen + Barrierefreies Bad mit ebenerdiger Dusche, Waschmaschinen- und Trockneranschluss + Teilweise mit Abstellraum in der Wohnung + Gemeinschaftsraum mit schöner Dachterrasse + Berücksichtigung persönlicher Ausbauwünsche


Lage

Die Seniorenwohnanlage entsteht in ansprechender Wohnlage im Wohngebiet „Memminger Wanne“ im Osten von Giengen. Direkt vor der geplanten Seniorenwohnanlage befindet sich die Haltestadion des öffentlichen Nahverkehrs. Der Supermarkt ist zu Fuß zu erreichen. Ärzte, Physiotherapie, Podologie und eine Geriatrische Rehabilitationsklinik sind vor Ort. Das nächstgelegene Krankenhaus befindet sich in Heidenheim. Die ehemalige Freie Reichsstadt Giengen an der Brenz mit ca. 20.000 Einwohnern liegt im Osten Baden-Württembergs an der Grenze zu Bayern, etwa zehn Kilometer südöstlich von Heidenheim an der Brenz und 30 Kilometer nordöstlich von Ulm. Reizvolle Lage im mittleren Brenztal auf der östlichen Schwäbischen Alb, mit Autobahnanschluss A7, fünf Kilometer bis zur Bundesstraße B19, an der Bahnlinie Aalen-Ulm und vier Kilometer zur bayerischen Grenze. Kindergärten, Schulen, Ärzte und sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind vor Ort.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Finkbeiner
    81 m
  • Lidl
    109 m
    • Diefenbacher
      120 m
  • Volkshochschule Giengen
    1,83 km
  • Rudolf-Magenau-Schule
    3,52 km
  • Leipziger Straße
    159 m
  • Giengen Memminger Wanne
    228 m

Müller Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Günther Heinrich

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.augsburger-allgemeine.de, Objekt 252_2_Giengen - vielen Dank!